logo_Wallerfing
Banner Hütte



    Am Samstag, den 23.03.2013, am Sonntag, den 24.03.2013 sowie am Ostersonntag, den 31.03.2013bringt die Theatergruppe das Stück

                           “Da Himme wart net”

    von Markus Scheble und Sebastian Kolb auf der Bühne der Schule  in Wallerfing zur Aufführung.

    Der Inhalt:

    Der Polizeibeamte Stelzl ist gestorben und sitzt nun im himmlischen Wartezimmer. Bevor man nämlich ins Paradies darf - so die himmlische Regel - muss man noch eine letzte Aufgabe erfüllen.
    In diesem Fall heißt das, er muss hinunter und den soeben verstorbenen Schreinermeister Bömmerl abholen und herauf bringen.
    Schon fast enttäuscht von der Leichtigkeit dieses “Laufburschen-Jobs” macht er sich auf denWeg. Er ahnt dabei nocht nicht, dass es sich bei diesem Auftrag um eine ziemlich harte Nuss handelt und dass er selbst vom Jenseits aus noch einmal ein Verbrechen verhindern muss.


     Gruppe_da Himme wart ned

    Personen und Darsteller:

    Anna

    Miriam Leeb

    Finni

    Maria Schmalhofer

    Schellnberger Resi

    Marianne Pleintinger

    Froschmeierin

    Martina Gossler

    Bömmerl

    Franz Moser

    Stelzl

    Manfred Haberl

    Froschmeier

    Max Gossler

    Emmeran

    Thomas Wiendl

    Himmliche Stimme

    Sigrid Dürr

    Regie

    Hans Maidl

    Soufleuse

    Evi Moser

    Maske

    Katja Ignatzi

    Technik

    Christian Reiter

     

     

     

     

     

     

     

     


     

         

          vor der Himmelspforte
         
          Anna Emmeran Stelzl
         
          Stelzl und Bömmerl
         
          Fini und Emmeran
         
          Finni Himbeerresi
         
          Stelzl Bemmerl Himbeerresi
         
          die Froschmeiers

     

[Home] [Vorstand] [Vereinshütte] [Theatergruppe] [Freilichtbühne] [Wirtshauskrimi 2016] [Frühjahr 2018] [Sommer 2018] [Archiv] [Hüttenchor] [Stubnmusi] [Ausflug 2017] [Termine2018] [Impressum]